Weihnachtsausflug nach Lengefeld

Hotel WaldesruhWeihnachtsausflug nach Lengefeld ins Hotel "Waldesruh"

Am Montag den 16. Dezember 2013 ging es mit dem Bus von der Amonstraße los nach Lengefeld im Erzgebirge.

Wieder war es das Reiseunternehmen Polster & Pohl was uns sicher ins Erzgebirge und Abends nach Hause brachte. Diesmal war es ein Kinderspiel:

 

 

Hilfsbereit wie immer hilft das DRK auch beim Aussteigen. Bei 8 Grad über dem Gefrierpunkt war auch im Erzgebirge keine Schneeflocke zu sehen.

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

Angekommen gab es erst einmal etwas zum Mittag.

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

Es schmeckte uns allen: Hirschbraten, Schweinebraten und Seelachs. Wie immer wurde fotografiert und sich unterhalten.

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

Dann wurden auch noch Geschenke von unserer Erika verteilt. Jeder erhielt einen kleinen Dresdner Christstollen.

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

Nachmittags gings dann richtig zum "Hutzenabend" los. "De Flöhatoler" sangen erzgebirgische Lieder und Silke ...

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

oder Monika? erzählten in ihrer Mundart Geschichten rund um das Erzgebirge.

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

Jedenfalls machten "De Flöhatoler" qualitativ gute Musik, auch wenn ich sonst kein Fan davon bin.

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

Dann ging es weiter zu "maroc design" in Krumhermersdorf, zum größten Schwibbogen. Dort erzählte uns der Inhaber Matthias Rochlitzer Interessantes aus der Geschichte des Erzgebirges. Ganz nebenbei ist er ein exelenter Schnitzmeister, der aus Holz die verschiedensten Figuren schnitzt.

DRK DRK DRK

 

 

 

 

 

 

An dieser Stelle ein Dankeschön an unseren Busfahrer und unsere Reiseleiterin (links).

Bilder: privat

Hotel "Waldesruh": www.hotel-waldesruh-lengefeld.de

"De Flöhatoler": www.floehatoler.de

"Polster und Pohl Reisen: www.polster-pohl.de

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren