DRK Weihnachtsausflug zur Räuberschänke

Der Buss von Polster & PohlAm 28. November 2016 Weihnachtsausflug zur Räuberschänke bei Hainichen

Pünktlich 11 Uhr ging es los. Wir fuhren mit dem Bus von "Polster und Pohl" gelenkt vom Busfahrer Denis, vom Parkplatz an der Ammonstraße in Richtung Hainichen. Alle Kameraden unserer Ortsvereinsgruppe waren vollzählig dabei. Ramona fragte nach Anneliese die wir vermissten, doch Anneliese ist ausgetreten, hieß es.

Die Fahrt verlief gemütlich mit viel Humor. Wir kannten Karla unsere Reiseleiterin von früheren Fahrten. Bei ihr geht es nicht ohne Lachen und immer mit viel Humor.

Hilfe bei der Blutspende

Werbung an der Schule zur Blutspendeaktion am 19.01.2015Von unserer Arbeit berichtet

Blutspende in der 116. Oberschule in der Feuerbachstraße in Dresden. 15 Uhr ist Beginn. Wir, das sind die Kameradin Rike und ich, treffen uns 14 Uhr an der Schule. Zuerst muss ein Klassenzimmer im Erdgeschoß für die Aufnahme der Spendewilligen und für den anschließenden Imbis vorbereitet werden.Tische zurechtrücken, manchmal auch noch etwas kehren, Werbung und Formulare auspacken, Kaffee kochen und die Würstchen warm machen.

Bald kommt auch das DRK-Fahrzeug ...

Marie Glatte - unsere "Alterspräsidentin"

Marie Glatte am 30.04.2003 Marie gehörte mit zu den ältesten Mitgliedern unserer Gruppe und mich beeindruckte immer ihre Gelassenheit und Aktivität.

Als ich sie 2003 kennenlernte, war sie auf unseren Wanderungen (im Bild rechts) immer die Erste, so dass wir jüngeren zu tun hatten, mit ihr Schritt zu halten.

Vor ein paar Jahren, als sie noch lebte, las sie uns aus ihrem Leben vor. Im Jahre 2010 war es dann soweit, dass sie uns nach einem schaffensreichen Leben verließ. Ich finde ihre Lebensgeschicht so interessant, dass ich sie hier vorstellen möchte: Mein Name ist Marie Glatte ...

Weihnachtsausflug nach Lengefeld

Hotel WaldesruhWeihnachtsausflug nach Lengefeld ins Hotel "Waldesruh"

Am Montag den 16. Dezember 2013 ging es mit dem Bus von der Amonstraße los nach Lengefeld im Erzgebirge.

Wieder war es das Reiseunternehmen Polster & Pohl was uns sicher ins Erzgebirge und Abends nach Hause brachte. Diesmal war es ein Kinderspiel:

 

 

Wir überreichen der Rot-Kreuz-Jugend eine Spende am 24.05.2011

Erika Tiersch übereicht 1500 Euro SpendeAm 24. Mai 2011 war es soweit: Erika Tiersch von unserer Gruppe, überreicht der DRK-Jugend eine Spende von 1500 €.

Mit dem DRK im Weingut Pesterwitz 2008

Weingut PesterwitzMit dem DRK im Weingut Pesterwitz

"Unsere" DRK-Gruppe Ortsverband Dresden-Süd war wieder einmal unterwegs. Diesmal war das Ziel eine Weinverkostung im Weingut Pesterwitz.

10 Uhr Treffpunkt an der Busshaltestelle Wurgwitzer Strasse. Leider konnte ich nicht dabei sein, da es mitten in der Arbeitszeit war. Aber so ein paar Schnappschüsse gingen schon.

DRK-Ausflug am 23.07.2003

DRK-Ausflu 2003
Bilder vom Ausflug