Haben kommt von Sein

13. Februar 2010 - es ist an der Zeit wieder was Neues von Büchern welche uns begeistern zu bringen:

"Haben kommt von Sein" Ein Buch  über die Beziehung zum lieben Geld. Die Sehnsucht nachmehr Geld kennt wohl jeder. Durch Einsparungen hoffen wir, den gewünschten Mehrwert zu erzielen. Satattdessen fügen wir uns Verluste auf materieller und emotionaler Ebene zu. - so jedenfalls der Klappentext. Es war und ist immer wieder interessant, das Thema Geld auch mal von einer anderen Seite aus zu betrachten. Ein sehr interessantes Büchlein und eine Empfehlung, sich mal mit dem Thema Geld zu beschäftigen.

 

Haben  kommt von Sein

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren